Über uns


Wer bin ich?


Isabelle G. Blättler-Brogle

 

Mutter, Kräuterfrau, Visionärin, Volkstanzlehrerin, Geschäftsfrau, Geniesserin von feinem Essen und Bücherfan...

 

ich bin nachdenklich, lebensfroh, mitfühlend, hinterfragend, geistreich, vielseitig interessiert, zweifelnd und doch hoffnungsvoll

 

...und ich liebe das Leben, die Natur, Pflanzen, Tiere und nicht zuletzt die Menschen! 

 

Gerne teile ich mein bescheidenes Wissen mit Ihnen.

Und was ich nicht weiss, recherchiere ich mit Interesse und bilde mich so ständig weiter.

 

Fragen Sie mich ungeniert.

Ich bin auch gut vernetzt mit Fachleuten aus verschiedenen Gebieten und leite Sie gerne weiter.


Wie ich dazu gekommen bin


Meine Grossmutter hatte ein Buch « Heilkraft aus dem Garten».

Als Kind studierte ich es immer wieder fasziniert und entdeckte schon damals den Zusammenhang von Nahrung und Gesundheit.

Ich war immer sehr naturverbunden und ein respektvoller und schonender Umgang mit der Natur (und uns selbst) ist mir bis heute ein grosses Anliegen. Als ich selber Mutter wurde, stellte ich unseren Haushalt definitiv auf Bio um. Um die entsprechenden Produkte zu finden, musste ich oft viel Aufwand betreiben. Daher beschloss ich kurzerhand, selber ein Bio-Lädeli zu eröffnen. 

 

Bisher durfte ich mangels Bekanntheit und Werbung vor allem einen kleinen Kreis von Eingeweihten und Freunden bedienen. Nun ist für mich die Zeit reif, das Bioreform-Lädeli auszubauen und einem erweiterten Kundenkreis zugänglich zu machen. 
In meinem Sortiment finden Sie heute hochwertige, biologische Produkte aus fairem Handel.
Sind Sie eine neugierige, natur- & umweltbewusste Feinschmeckerin? Leiden Sie an Allergien, die Sie nur mit entsprechenden Diäten im Griff haben? Haben Sie Interesse an fremden (Ess-)Kulturen?

 

Bei Amaltheia bioreform finden Sie ganz bestimmt das richtige Produkt... Wenn nicht, besorge ich es gerne für Sie.

 

 


Der Name "Amaltheia"


In der griechischen Mythologie ist Amaltheia eine Nymphe, die den Gott Zeus mit der Milch einer Ziege aufzog. Nach anderen Quellen wurde sie von Rhea selbst in die Ziege verwandelt und nährte das göttliche Baby mit Nektar und Ambrosia und beschützte es vor seinem Vater Kronos, der es verschlingen wollte.

 

Bei der Abwehr von Kronos brach ihr ein Horn ab. Es gilt als das Symbol für reichen Überfluss, auch als Füllhorn bekannt. 


Was bedeutet "bioreform"


Einerseits geht es um die Kombination von biologischen Produkten und Reformartikeln (zum Beispiel für besondere Ernährungsformen oder Diäten). Dies greift bei mir ineinander über, da ich es unsinnig finde, "gesunde" Lebensmittel aus konventioneller Produktion mit giftigen Pestiziden, Düngemitteln und künstlichen Zusatzstoffen zu konsumieren.  

 

Ausserdem finde ich es an der Zeit für eine Reform (Erneuerung) unserer Lebensart (bios = Leben):

  • ich wünsche mit mehr tiefe Freude (nicht nur kurzfristigen Spass und Vergnügen)
  • ich wünsche mir mehr Achtsamkeit und Wertschätzung im Umgang mit Menschen (auch mit uns selber !) , mit Tieren und Pflanzen, mit der gesamten Schöpfung!
  • ich wünsche mir mehr Gelassenheit und Musse, nicht dieses krankmachende Getriebensein und Leistungsforderungen über unsere Ressourcen hinaus

Und mit Amaltheia bioreform will ich meinen Beitrag zu einem sanften Wandel beitragen.

Ich hoffe, wir haben dazu genug Zeit!

 

 


Das Geschäftskonzept


Da ich hauptberuflich Mutter bin und auch noch ein paar andere kleinere Nebenjobs habe und wir in unserem Wohnhaus im Untergeschoss eine ehemalige Werkstatt zur Verfügung hatten, lag der Gedanke nahe, dort meinen Traum eines eigenen Bioreform Ladens zu realisieren, ohne dafür die Kinder fremd betreuen zu lassen.

 

So kann ich mit geringen finanziellen Fixkosten (da die Miete entfällt) und wenig zeitlichem Aufwand meine Passion ausleben und vielleicht längerfristig einen Teil zu unseren Lebenskosten beitragen. Ausserdem werden auf diese Weise die Ressourcen geschont, da die Beleuchtung nur dann eingeschaltet ist, wenn auch wirklich Kundschaft da ist und der Raum nicht geheizt wird. Zudem sind wir seit 2012 Oekostrom-Kunden und seit November 2015 haben wir eine eigene Photovoltaik-Anlage auf unserer Doppelgarage.

 

Zur Zeit ist der Laden am Dienstag und Donnerstag von 9.00 - 11.30 geöffnet.

An den übrigen Tagen und Zeiten öffne ich gerne für Sie individuell. 

Schicken Sie einfach ein Mail oder rufen Sie mich an und wir vereinbaren einen Zeitpunkt.

 

Es ist auch ein Webshop in Arbeit, so dass ich Ihnen Ihre Bestellung auf Wunsch auch bequem nach Hause senden kann.

 

Da ich ein Ein-Frau-Unternehmen bin, kann ich flexibel auf Bedürfnisse reagieren und mein Konzept laufend anpassen, wenn es für mich Sinn macht.